Sie sind hier: Startseite

Der Comedy-Zauberer

Kennen Sie den Comedy-Zauberer Peter DeVille?

  • Comedyzauberer
  • Schauspieler
  • schlagfertig-frecher Moderator

Der preisgekrönte Comedy Zauberer aus Wien

Magisches Können, Humor und Spontanität sind seine Charakteristika.
Egal ob als Comedy Zauberer auf der Bühne, Tischzauberer oder als Comedy Kellner, Peter DeVille spielt die Rolle perfekt und die Unterhaltung Ihrer Gäste steht immer im Vordergrund.

Peter DeVille ist
ÖSTERREICHISCHER STAATSMEISTER DER MAGIE
und
INTERNATIONALER PREISTRÄGER DES FESTIVALS DER MAGIE.

Viele renommierte Unternehmen in Europa vertrauen auf seine Moderation, Entertainment und Showmanship, welches nicht nur in Wien, sondern bereits auf internationalen Showbühnen für Furore gesorgt hat!

Möchten Sie mehr erfahren oder den Comedyzauberer Peter DeVille für Ihr Event buchen, kontaktieren Sie ihn HIER!

Der Comedyzauberer für jede Gelegenheit

Der Comedy Zauberer Peter DeVille ist Ihre erste Wahl für Ihre Hochzeit, Party, Sommerfest oder Firmenfeier. Oder haben Sie an einen Tischzauberer oder Messezauberer gedacht? Kein Problem!
Comedy Zauberer Peter DeVille passt sich Ihrer Veranstaltung perfekt an und kümmert sich als Zauberer, Tischzauberer, Comedy Kellner, Moderator, Zeremonienmeister oder andere lustige Charaktere um Ihre Gäste.

Zauberer und Showkellner Peter DeVille tritt häufig als Tischzauberer auf und konnte hier bereits viele Preise gewinnen.
Gerade in Veranstaltungspausen sorgt Zauberei und Showkellnerei für die richtige, kurzweilige Unterhaltung beim Publikum. Auf einer Hochzeit können Leerläufe perfekt mit einem Zauberer überbrückt werden.
Auch in Kombination als Moderator und Komiker für Ihr Event können Sie von der Schlagfertigkeit von Peter DeVille nur profitieren.

Peter DeVille ist Ihre erste Wahl als Comedyzauberer, Comedy Kellner und Moderator.
Kontaktieren Sie ihn für alle Antworten auf Ihre Fragen!



Als Komiker und Comedyzauberer ist Peter DeVille in Wien seit Jahren ein fester Bestandteil der Zauberszene. Sein Talent als Komiker und Comedian hat sich schnell auch in alle Bundesländer herum gesprochen und ist in Wien oder jedem anderen Bundesland zu buchen. Somit hat er sich auch schnell von Niederösterreich nach Oberösterreich hocharbeiten können. Comedyzauberer Peter DeVille ist in ganz Österreich für seine Kunden unterwegs und sorgt sowohl in Wien, Salzburg, Graz, St.Pölten, Klagenfurt, bis nach Innsbruch und Bregenz zuverlässig für Lachkrämpfe.

Peter Deville ist in jedem Bundesland für Ihre Veranstaltung zu buchen. Egal ob Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Salzburg oder Kärnten. Mit seiner Zaubershow ist er überall gerne gesehen.

Auch in Deutschland und der Schweiz liebt man den Comedy Zauberer und seine "wienerisch" freche und freundliche Art sein Publikum zu verblüffen.

Legendär auch seine Geburtstag Comedy - Zaubershow und selbst als Hochzeits Comedy Zauberer und Zeremonienmeister macht Peter DeVille eine großartige Figur.
Ein riesen Spaß für die ganze Familie.

Wenn Sie Peter DeVille buchen, erhalten Sie nicht nur einen Zauberer, sondern eine perfekte Comedy-Show für Groß und Klein. Egal ob als Zauberer Wien oder dem Rest der Welt.

Kontaktieren Sie ihn jetzt für viele weitere Informationen!

Die Geschichte der Zauberkunst

Zauberer, Zauberkünstler, Magier oder Gaukler finden das erste mal Erwähnung im Westcar-Papyrus aus dem Jahre 2400 vor Christus in Ägypten. Der dort erwähnte Zauberer trägt den Namen Dedi von Desnefru und hat laut dieser Schriftrolle bereits ein Zauberkunststück vorgeführt, bei dem ein abgetrennter Kopf wieder angebracht wird.

In der Antike bedienten sich Priester technischer und physikalischer Tricks, um den Menschen glauben zu lassen, dass sie zaubern könnten. Durch diese "übernatürlichen" Fähigkeiten glaubten die Leute der Priester hätte eine besondere Nähe zu Gott. Doch das waren alles nur Tricks und Zauberkunststücke.

Das Mittelalter begannen die Tischzauberer bekannt zu werden.
Es waren Gaukler, Taschenspieler und fahrende Händler, welche die verschiedenen Zauberkunststücke vorführten. Die Taschenspieler waren die Vorreiter der Tischzauberei. Dies war damals nicht ganz ungeführlich. Eine Zeit lang wurden Gaukler, Taschenspieler und Falschspieler für vogelfrei erklärt. Man glaubte auch daran, dass diese Zauberkünstler mit dem Teufel im Bunde stünden. Dass sich sich nicht nur vermeindliche Hexen Taschenspielertricks bedienten, trug im Buch "The Discovery of Witchcraft" von Reginald Scott im Jahre 1584 zur Aufklärung bei.

Die Jahrhunderte verflogen und die Zauberkunst entwickelte sich durch Gaukler und Falschspielern weiter. Einige dieser Kunststücke haben sich bis heute in der modernen Zauberkunst gehalten. Zum Beispiel das Becherspiel, Kunststücke mit Würfeln oder mit Seilen.

Zauberer im 18. Jahrhundert:
Ab da gewann der Begriff "Zauberer" an Bedeutung. Die damals bekanntesten Zauberer waren Philadelphia und Pinetti. Diese beiden engagierten sich sehr für die Zauberei und traten regelmäßig in Theatern auf.

Zauberer im 19. Jahrhundert:
Der aus Wien stammende Zauberer Ludwig Döbler (1801 - 1864) und Johann Nepomuk Hofzinser (1806 - 1875) waren die damals bekanntesten Zauberer und erlangten Weltrum. Auch der Italiener Bartholomeo Bosco (1793 - 1863) revolutionierte das Bacherspiel. Der Franzose Jean-Eugène Robert (1805 - 1871) war unter dem Namen Robert Houdin bekannt und war der Namensgeber für den bekanntesten Entfesslungskünstlers Houdini.

Die Zauberer von heute:
Bekannt sind David Copperfield, David Blaine, Siegfried und Roy, Criss Angel oder auch Lance Burton, die vor allem in Las Vegas große Erfolge feiern.
Die Zauberkunststücke von damals haben sich natürlich verändert, aber viele Klassiker sind bis heute erhalten geblieben. So wurde auch von den größten Zauberer Kunststücke, wie das Ringspiel oder der Münzfang vorgeführt.
Mittlerweile hat sich die Zauberei in mehrere Sparten aufgeteilt, die die Gegebenheiten beschreiben unter denen der Zauberkünstler auftritt.
Man Findet Zauberer auf Messen am Messestand, um potentielle Kunden anzulocken. Gerade Tischzauberer sind hier ideal zu buchen.
Tischzauberer werden auch gerne für ein Geburstsagsfest, eine Firmenfeier, eine feierliche Eröffnung, Hochzeit oder ein anderes Firmenevent gebucht.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren